Erfahrungen & Bewertungen zu ZS LED-Werbeflächen GmbH

DIGITALE PLAKTWERBUNG IN NEUWIED & UMGEBUNG

Plakat verkauft … und digitale Plakate noch viel besser!

Wir betreiben unsere hochauflösenden digitale Plakate und Branchenfenster an den besten Plätzen im Raum Andernach und Neuwied.

Digitale LED-Plakate fallen, im Gegensatz zu herkömmlichen Plakaten, Werbeschildern und Fassadenwerbung, sehr stark auf und erreichen somit deutlich besser Ihre Zielgruppe. 

Um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung lokal und tagesaktuell zu bewerben, müssen SIE also nur noch am richtigen Ort präsent sein und Ihre Werbebotschaft bei uns schalten.

DIGITALE PLAKATE NEUWIED & PLAIDT BEI ANDERNACH

Nachstehend finden Sie unsere aktuell verfügbaren digitalen Werbetafeln und Werbeflächen im Raum Koblenz sowie weiterführende Informationen zu unserem flexiblen Buchungs-Modell. Wir erweitern übrigens für Sie ständig die Anzahl unserer Werbe-Standorte.

PLAIDT (zwischen Andernach und Mendig)
BUNDESSTRASSE 1 (B256)
2 x 7 m² starke Sichtbarkeit in bester Lage
ab € 135,00 zzgl. gesetzl. MwSt.
NEUWIED
BERGGÄRTENSTRASSE 12 (B42)
2 x 6 m² auffallende Präsenz an exponierter Stelle
ab € 135,00 zzgl. gesetzl. MwSt.

WIE UND WO KÖNNEN SIE BUCHEN?

Planen Sie Ihre digitale Außenwerbekampagne ganz nach Ihrem aktuellem Bedarf und nutzen dabei auf Wunsch gerne alle unsere aktuell verfügbaren Standorte!

Wir möchten, dass Sie schnell und einfach den für Sie besten Einstieg in diese aufmerksamkeitsstarke Werbeform finden und unterstützen Sie dabei zu jedem Zeitpunkt

persönlich mit Rat und Tat.

BUCHUNGS-PAKET „FLEX“

Staffelung nach monatlichen Sekunden-Paketen
– einfach, transparent, flexibel, individuell –

Sie entscheiden bedarfsgerecht, wo und wie sichtbar Sie sein möchten

 

  • Sekunden-Pakete ab 5.000 Sekunden / Monat.
  • Paket-Erweiterungen in Schritten à 5.000 Sekunden.
  • Parallel-Schaltung unterschiedlicher Motive möglich.
  • Kostenfreie Motivwechsel.
  • Freie Wahl der Verteilung auf alle Standorte.
  • Monatliche Abrechnung.

 

Die Flex-Pakete sind zeitlich, örtlich und vom Umfang her frei kombinierbar.

Grundsätzlich ohne feste Vertragslaufzeiten.

BUCHUNGS-PAKET „ROTATION“

Die langfristige Kampagne für kleines Geld
– machen Sie regional auf sich aufmerksam –

Erzeugen Sie viele Kontakte und hohen Wiedererkennungswert

 

  • über einen Zeitraum von 24 Monaten.
  • Ihr Werbespot startet mit mehrfacher, stetiger Präsenz an Ihrem Wunschstandort
  • Alle 2 Monate rotiert Ihr Spot zu einem anderen Display in unserem regionalen Netz.

 

 

 

 

Für eine ausführliche Beratung nehmen Sie gerne einfach über das Formular auf den Standort-Seiten, per E-Mail oder Telefon den Kontakt zu uns auf.

BUCHUNGS-BEISPIELE ZU UNSEREN FLEX-PAKETEN

Ihr Ziel: kurzfristige Aktion bewerben

Ihr Paket:

10.000 Sekunden | Laufzeit 3 Monate

mind. 1.250 Einblendungen/Monat  | 330,00 € monatl.

 

 

Ihr Ziel: Freie Stelle ausschreiben

Ihr Paket:

25.000 Sekunden | Laufzeit 6 Monate

mind. 3.125 Einblendungen/Monat  | 675,00 € monatl.

Ihr Ziel: mittelfristige Imagekampagne

Ihr Paket:

15.000 Sekunden | Laufzeit 12 Monate

mind. 1.875 Einblendungen/Monat  | 420,00 € monatl.

 

 

Ihr Ziel: über häufig wechselnde Inhalte informieren

Ihr Paket:

50.000 Sekunden | Laufzeit 24 Monate

mind. 6.250 Einblendungen/Monat  | 800,00 € monatl.

Und so einfach funktioniert’s:

– Passende Standorte auswählen

– Sekundenkontingent festlegen

– Laufzeit wählen

– Buchungsformular ausfüllen und absenden

Fertig!

Benötigen Sie eingehendere Beratung zu unseren flexiblen Buchungsoptionen, kontaktieren Sie uns bitte ganz unkompliziert per E-Mail oder Telefon:
+49 2622 922 88 45

Haben Sie anderweitige Fragen, Wünsche oder Ideen rund um das Thema „Digital Signage“?

Auch dann können Sie sich jederzeit direkt an uns wenden … wir sind gerne für Sie da und freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Häufig gestellte Fragen

FAQ – Digitale Plakate buchen

Welche Buchungszeiträume sind grundsätzlich möglich?

Digitale Außenwerbung lebt von der wiederkehrenden Wahrnehmung Ihrer Botschaften. Wir bieten daher die Werbeplätze auf unseren digitalen Werbewänden nur monatsweise ab 1 Monat Buchungsdauer an.
Diese Dauer kann über Zeiträume von 3 oder 6 bis hin zu 12 und 24 Monaten erweitert werden.

Kann ich meine Werbebotschaft im Buchungszeitraum ändern?

Gerade zu Beginn der Nutzung einer LED-Werbewand muss man sich an dieses neue digitale Medium etwas herantasten und Erfahrungen im Hinblick auf die optimale Gestaltung der Motive sammeln.
Wenn Sie mit der Darstellung bzw. Wirkung Ihrer Werbebotschaft auf der LED-Fläche nicht zufrieden sind, können Sie diese so oft anpassen, bis das Ergebnis für Sie zu 100 % stimmt.
Selbstverständlich unterstützen wir Sie hierbei nach Kräften und verlangen für Änderungen von Werbeinhalten auf den LED-Anlagen keine Mehrkosten.

Wie oft kann ich meine Werbeanzeige innerhalb des Buchungszeitraums wechseln?

Eine inhaltliche Änderung Ihrer Werbeanzeige kann aufgrund der einfachen Bespielbarkeit sehr schnell und in der Regel auch sehr kurzfristig erfolgen. Die Anpassung von Inhalten auf den LED-Flächen ist bereits im Buchungspreis enthalten.

 

Es besteht auch die Möglichkeit ein Sekundenpaket auf mehrere Spots pro Buchungszeitraum zu verteilen, z. B.

ein Buchungspaket mit 50.000 Sekunden / Monat könnte auf 5 verschiedene Spots à 10.000 Sekunden verteilt werden.

 

Sie haben somit die volle Bandbreite an Möglichkeiten, um Ihre Botschaften effizient und flexibel zu präsentieren.

Wer erstellt die passenden Inhalte für mein digitales Plakat?

Die Inhalte werden üblicherweise entweder von unseren Kunden selbst oder von einer externen Werbeagentur erstellt.
In der Regel reicht hierfür die Kenntnis der benötigten Auflösung sowie das Seitenverhältnis der LED-Wand. Umfassende Kenntnisse einer Bildbearbeitungs-Software sind hilfreich.
Besteht kundenseitig noch kein Kontakt zu einer entsprechenden Werbeagentur, stellen wir sehr gerne den Kontakt zu unserer Partner-Agentur markenliebe.de her, die die bildliche und textliche Gestaltung Ihrer Inhalte ganz hervorragend mit sehr viel Erfahrung und Ideenreichtum umsetzen kann.

In welcher Form müssen die Inhalte bereitgestellt werden?

Die Inhalte können in digitaler Form von JPG, JPEG, GIF oder PNG-Dateien bereitgestellt werden.

Wie hoch ist die optimale Auflösung für eine gestochen scharfe Darstellung auf einer LED-Werbewand?

Eine LED-Wand kann hinsichtlich Ihrer Auflösung nicht 1:1 mit einem PC- oder Fernsehbild verglichen werden.
Hochauflösend und gestochen scharf ist eine Darstellung dennoch, benötigt dafür jedoch aufgrund ihrer deutlich größeren Fläche erheblich weniger Pixel. Der sog. „PixelPitch“ ist entscheidend für die Auflösung eines LED-Displays. Je niedriger hierbei der „P-Wert“, umso hochauflösender ist das dargestellte Bild.
Eine sehr gute Auflösung für eine 7 m² LED-Fläche mit einem PixelPitch von P4.81 ist z. B. bereits bei einem Pixelverhältnis von 1456 x 832 Pixeln (B x H) gegeben.

Kann ich im Außenbereich auch Videos oder Bewegtbilder abspielen?

Die Darstellungsform ist stets von der individuellen Genehmigung jedes einzelnen Standorts abhängig. Es gibt diesbezüglich nach aktueller Sachlage leider derzeit noch keine deutschlandweit gültige Regelung.
Sowohl technisch als auch optisch ist das Abspielen von Videos oder Bewegtbildern auf einer LED-Videowand in jedem Fall problemlos möglich, in aller Regel aus Gründen der Verkehrsablenkung jedoch nicht zulässig.

Kann ich ein gebuchtes Sendepaket auch auf mehrere Standorte aufteilen?

Mit Einführung der flexiblen Sekunden-Pakete haben Sie die Möglichkeit, die Anzahl der Sendesekunden beliebig auf die verschiedenen digitalen Plakate an unseren Standorten zu verteilen.

So könnten sie ein Paket mit 40.000 Sendesekunden entweder mit jeweils 10.000 Sekunden / Monat gleichmäßig auf 4 Displays in Neuwied und Plaidt aufteilen, oder mit 2 x 20.000 Sekunden hälftig auf 2 Displays in Plaidt oder mit 10.000, 10.000 und 20.000 Sekunden gemischt auf 3 Diplays ausstrahlen.

 

Die kleinste verteilbare Einheit pro Displays sind dabei stets 5.000 Sekunden / Monat.

 

Für eine ausreichend hohe Wahrnehmung empfehlen wir jedoch eine Mindestmenge von 10.000 Sekunden / Monat pro Display.

Kann ich ein gebuchtes Sendepaket auch auf mehrere Monate verteilen?

Ein gebuchtes Sendepaket kann ab einer Buchungsdauer von 6 Monaten auf den verschiedenen Standorten grundsätzlich auch gebündelt ausgestrahlt werden. Die längste Verteildauer umfasst hierbei einen Zeitraum von 12 Monaten.

Beispiel: Eine Sendepaket von 30.000 Sekunden / Monat umfasst ein Gesamtvolumen von 6 x 30.000 = 180.000 Sekunden könnte zeitlich wie folgt abgerufen werden:

Ausstrahlung von 60.000 Sekunden mit 1 Spot im 1. Monat (z. B. April) + 60.000 Sekunden mit einem anderen  Spot im 2. Monat (z. B. September) und 60.000 Sekunden mit 1 weiteren Spot im 3. Monat (z. B. Dezember).

Klasse, das hilft mir schon weiter, aber …

Haben Sie noch weitere Fragen oder Ideen? Sprechen Sie uns gerne einfach und unverbindlich direkt an:

02622 9228845